Referenzen

Flughafen – Dublin

Flughafen – Dublin

Flughafen – Dublin

Wir sind auf dem Flughafen von Dublin gelandet!

Ein riesiges Projekt, das dank einer zwischen Enerblue, Keane Environ und IN2 Engineering unterzeichneten Vereinbarung möglich wurde.
Die Lieferung umfasst drei Hochtemperatur-Wärmepumpen BLACK HT EVO 180 (bis zu 80 °C), die die Raumheizungslast von 320 kW liefern.

Die Geräte sind mit Energyguard-Spulen und dem Kältemittel R513a ausgestattet. Drei Einheiten werden von Manager Pro verwaltet, einem Kaskadenregler, der mit einer seriellen RS485-Verbindungskarte ausgestattet ist - Modbus RTU+ Router UMTS + Zugang über privates VPN. Die CO2-Wärmepumpe HP90 18 (bis zu 90 °C) liefert die Warmwassermenge für Waschbecken, Wasserhähne und Duschen.

Weitere Referenzen

COMMERCIAL - AUSTRIA
Mehr entdecken

COMMERCIAL - AUSTRIA

Mehr entdecken

INDUSTRIAL - AUSTRIA
Mehr entdecken

INDUSTRIAL - AUSTRIA

Mehr entdecken

INDUSTRIAL - FINLAND
Mehr entdecken

INDUSTRIAL - FINLAND

Mehr entdecken

Informationen anfordern!

Füllen Sie für jede Information dieses Formular aus. Unser Team wird Ihnen so schnell wie möglich eine Antwort erteilen!

Nachrichten & Events aus der Welt von Enerblue

LEAF: die Leitmethode von Enerblue für die Zukunft
Mehr entdecken

LEAF: die Leitmethode von Enerblue für die Zukunft

Nachhaltig zu sein bedeutet, für eine bessere Zukunft zu arbeiten und die Anstrengungen jedes Einzelnen von uns für unseren Planeten und für unsere Kunden zu verstärken. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, einen Weg einzuschlagen, der uns noch effizienter in den Prozessen, prägnanter und schneller in der Produktinnovation und zusammenhängend als Gruppe macht.

Mehr entdecken

Ultra-Low-Noise-Performance getestet und verifiziert
Mehr entdecken

Ultra-Low-Noise-Performance getestet und verifiziert

Die Palladium-Wärmepumpenserie wurde entwickelt, um den Einsatz von Geräten mit dem natürlichen Kältemittel R290 auch bei kommerziellen und professionellen Anwendungen zu ermöglichen, bei denen die Geräuschbelastung minimiert werden muss

Mehr entdecken